Nimm Dir bitte einen Moment

… Zeit … und atme …

ein … A  H … und aus … H   A   U   M  m m m m m m …

und horche … auf den

“KLANG DES FRIEDENS”

in Deinem Herzen

Peace-Baum

Die nächste HARMONISCHE KONVERGENZ DER HERZEN

kündigt sich an

Die ZUsammenKUNFT

für die nächsten 7 Generationen

zum Welt-Friedenstag

mit CANAMAY-TE und Gästen

 

Lasse die folgenden Informationen in Ruhe auf Dich wirken

DIE ZUsammenKUNFT

in HARMONISCHER KONVERGENZ DER HERZEN ist immer wieder
ein unvergessliches Bewusstseins-Ereignis

Du kannst an der Harmonischen Konvergenz der Herzen teilnehmen,
weil sie stattfindet

und die Harmonische Konvergenz der Herzen findet statt,
weil Du daran teilnimmst.

Dein Bewusstsein ist entscheidend

und was noch entscheidender ist:

bewusst dabei zu sein!

DU bist von Herzen Willkommen!

weie_bffelfrau

Ein Kristall, der Dich findet

Eine realisierbare Friedens-Vision für die Zukunft

Das Labyrinth

Helfende Steine

Ein neues multidimensionales Zeit-Bewusstsein

Bemerkenswerte Synchronizitäten

Zauberhafte Lieder und Klänge

gespielt, gehört und gesungen

formen einen Klang-Gral

für den Welt-Frieden in unseren Herzen

für die nächsten 7 Generationen

und für ein Leben im Einklang und

in Harmonischer Konvergenz mit Mutter Erde

Kukulkan_Schlange_des_Lichts

Der Zeiten-Raum zur Herbst-Tag- und Nachtgleiche ist die Zeit,

wenn der Himmel die Erde berührt

durch die Kosmische Schlange des Lichts …

Das Wichtigste im Kurz-Überblick

Auf den Bewusstseins-Wellen des roten Himmelswanderes

und des weißen Weltenüberbrückers

wird ein unvergesslicher Erfahrungs-Zeit-Raum für Dich

geöffnet


Richtige Zeit

Freitag, 19.9.2014

10:00 – 17:30 Uhr

28. Tag des 2. Mondes, KIN 64, KAN 12, der gelbe kristall-klare Same                                  

Begrüßung mit CanamayTe und Seminar-/SingWorkshop-Ereignis mit DanjEsch als sehr empfehlenswerte Vorbereitung auf die Harmonische Konvergenz der Herzen (ausführliche Workshop-Beschreibung siehe weiter unten)

19:30 – 21:30 Uhr             

Eröffnung der Harmonischen Konvergenz der Herzen mit CanamayTe, Minghao Xu und Silvia Danchev, (Kristallvisionen und Fraktale Kunst), Cornelia Hempfling und Adam Kühl (Herzpunkt-Aktivierung) 

Samstag  20.9.2014

ab 10:00 Uhr (ganztägig)

1. Tag des 3. Mondes, KIN 65, CHICCHAN 13, die rote kosmische Schlange, Abschluss der Welle des roten Himmelswanderes und Verankerung der ersten großen Harmonie des Tzolkin

Einführung in das Geheimnis und in die Schwingungen der 13 Monde mit CanamayTe und gemeinsame Aktivierung des Herzpunkts mit Cornelia Hempfling und Adam Kühl,

anschließend Öffnung des Labyrinths für die „Die Karawane des Friedens in unseren Herzen“, die von einem liebevollen „Klang-Zauber-Gral des Friedens“ umrahmt wird, aus dem Herzens-Mantren und heilsame Seelenlieder von und mit Shoshan und DanjEsch strömen, sowie durch die harmonisierenden Klangschwingungen der 13 Töne des Chakraphones von Joga Dass und den intuitiven Kontemplations-Impulsen und herzschlaggleichen Rhythmen der Initiationstrommel von CanamayTe individuell begleitet wird, Überraschungsgäste immer inklusive.


Sonntag  21.9.2014

10:00 – 13:20 Uhr

2. Tag des 3. Mondes, KIN 66, CIMI 1, der weiße magnetische Weltenüberbrücker, Beginn der Welle des weißen Weltenüberbrückers und Aktivierung der zweiten großen Tzolkin-Harmonie        

Harmonische Integration der Erfahrungen und heilsames „In Lak e’ch – Ho’oponopono Vergebungsritual“ individuell und global, Erschaffen einer „Welten überbrückenden“ friedvollen Zukunfts-Vision für die nächsten 7 Generationen und Friedens-Bekenntnis und Verankerung eines friedvollen Herzpunktes zum „INTERNATIONAL DAY OF PEACE“ und wie immer:
Der Harmonische Ausklang

Richtiger Ort

Im Herz-Zentrum Deutschlands an einem uralten keltischen Kraftort ist die Harmonische Konvergenz der Herzen im Zentrum HELFENSTEINE wieder Herzlich Willkommen!
Danke George!

Auf dem Dörnberg 13, 34289 Zierenberg (Nähe Kassel)

www.helfensteine.de

Zimmerreservierungen: Bitte schnellstmöglich direkt dort vornehmen und, wenn vorhanden, Bereitschaft zur Doppelzimmerbelegung bekunden !

Tel.: 05606-533532

E-mail: info@helfensteine.de

Verpflegung: Falls Ihr vor Ort an den Mahlzeiten teilnehmen wollt, bittet das Cafe Eden ergänzend zur Zimmerreservierung um einen kurzen Anruf zur Vorplanung.

Tel.: 05606-533227

 

Organisation und Anmeldung

Netzwerk Neue Zeit- und WissensKultur ~ CanamayTe

Ein harmonisches Geben und Nehmen

1.Herz-Hand_Hunab_Ku

Teilnahmebeitrag für den Vorbereitungs-Sing-Workshop mit DanjEsch

Fr., 19.9. ab 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
52,00 €

Einzelbeitrag/Richtwert * für die Harmonische Konvergenz der Herzen

Fr., 19.9. ab 19:30 Uhr bis So., 21.9.2014 13:20 Uhr

170,00 €

bei Anmeldung einer „Samengruppe“ mit 4 Personen :  

157,00 €/Person

Dein Beitrag macht die Harmonische Konvergenz der Herzen mit möglich!

* Der Richtwert bedeutet, dass wir es mit diesem verhältnismäßig sehr geringen Teilnahmebeitrag für eine Zusammenkunft dieser Größe, so vielen Menschen wie möglich ermöglichen wollen, teilzunehmen. Für jeden größeren Beitrag, der Euch möglich ist, sind wir von Herzen dankbar!

Spenden sind immer von Herzen willkommen!!

Zur Anmeldung:

Schreibe eine Email, mit Angabe Deines Namens, Geburtsdatum, Adresse, E-mail und Telefonnummer an:

mail@konvergenz-der-herzen.de

Telefonische Anmeldungen sind auch direkt möglich unter 02372-662026


Für alle, die mehr wissen wollen:

 

Zur Einstimmung auf die Erfahrungs-Zeit-Räume

der Harmonischen Konvergenz der Herzen

vom 19.9.-21.9.2014

 

Vorbereitungs-Sing-Workshop zur Harmonischen Konvergenz der Herzen

zum „Einschwingen und Öffnen der Herzen“ mit DanjEsch

Freitag, 19.9.2014 von 10:00 – 17:30 Uhr

 danjEsch

Singen ist heilsam für Körper, Geist und Seele!

Jeder Mensch hat eine einzigartige Stimme,

jeder Mensch kann singen.

Im Workshop zeigen wir euch Möglichkeiten, die Freude an der eigenen Stimme und am Singen zu entdecken. Aufwärm- und Lockerungsübungen für Körper und Stimmbänder stehen am Anfang. Dann werden wir mit Euch gemeinsam „Chakratönen“ (=Singen bestimmter Vokale), dadurch könnt ihr spüren, wie Singen und „Tönen“ euren Körper in Schwingung bringt. Jedem Chakra ist ein spezieller Laut zugeordnet und wir erzählen Euch über die Verbindung der Töne, Farben, Chakren und der Meridiane. Tönen (= Vokale singen, die Urform des Singens) und Singen aktivieren dein Gehör, dein Gemüt und deine Gehirnzellen auf konstruktive Weise. Das Gehör ist zu einem sehr hohen Prozentsatz an der Energiezufuhr für die Hirnrinde, den Neokortex, beteiligt. Im Neokortex sind die höchsten Funktionen des menschlichen Gehirns angesiedelt: Bewusstsein, Denkfähigkeit, Gedächtnis, Wille, geistige Wachheit, Vitalität, Spiritualität und Kreativität. Du kannst dir das ähnlich vorstellen wie den Ladevorgang einer Batterie. Das Gehirn ist die Batterie, das Gehör ist das Ladegerät und die Töne sind die Schwingungs- und Energielieferanten.

Wir werden ein hoch schwingendes Energiefeld von Freude, Liebe und Harmonie aufbauen. Dieser Tag wird euch eine Fülle an Kraft und Liebe für Eurer Leben schenken, denn die Musik und die Schwingung der Seelenlieder gehen Mitten ins Herz!

Wir freuen uns auf euch

herzlichst

DanjEsch
(Daniela Sainitzer & Erich Schacherl)

www.seelenlieder.at

 

Freitag, 19.9.2014 von 19:30 – 21:30 Uhr

Eröffnung der Harmonischen Konvergenz der Herzen

mit CanamayTe (Wenn die Sonne mit dem Mond tanzt… ),

Minghou Xu und Silvia Danchev (Kristallvisionen und Fraktale Kunst),

Cornelia Hempfling und Adam Kühl (Herzpunkt-Aktivierung)

u.v.m.

 
Der Film „KristallVisionen“ von Silvia Danchev und MInghao Xu behandelt aus verschiedenen Perspektiven Edelsteine und Kristalle und mochte mit fundierten Informationen über die Wirkungsweise von Edelsteinen zu einem besseren Verständnis dieser Thematik beitragen.

Wir werden einige ausgewählte Filmausschnitte sehen.

Außerdem wird uns Ming an diesem Wochenende bestimmt einige seiner besten Visionen seiner fraktalen Kunst vorstellen.

www.kristallvisionen.de/          www.voidvisuals.com/en/

Jede Zelle, jeder Mensch, jedes Haus, ja, sogar die Erde besitzt einen Herzpunkt. Sich mit diesem zu verbinden, ihn zu aktivieren, heißt, ein Kraftfeld voller wunderbarer Energien zu erschaffen. In Anlehnung an traditionelle Feng-Shui-Weisheiten geben uns die beiden Autoren Cornelia Hempfling und Adam Kühl persönli ch Einblicke, wie wir mit einfachen Mitteln die Herzpunkte in unserem Leben finden und aktivieren können, um so Glück und Zufriedenheit auf allen Ebenen zu erfahren.
Wir werden im Rahmen der Harmonischen Konvergenz der Herzen gemeinsam einen Herzpunkt für den Frieden in unseren Herzen und für den Weltfrieden aktivieren.

life-emotion-events.de/herzpunkt-aktivierung

 

Der Abendvmartin_strbinortrag: “Das multidimensionale Zeitwesen Mensch“ mit Martin Strübin wird bei einer der nächsten Harmonischen Konvergenzen der Herzen stattfinden, weil Martin aus wichtigen Gründen seine Teilnahme an dieser  Harmonischen Konvergenz der Herzen leider verschieben musste.

 

 Wir freuen uns auch wieder sehr auf die Seelenmusik von und mit Joga Dass und seinen selbstentwickelten Chakraphon-Instrumenten.

joga_dass

Mehr über Joga Dass und seine Instrumente und sein Wirken unter:

www.intunemusic.de

Interaktive Herz-Öffnungs-Mantren und Lieder werden uns auch bei dieser Harmonischen Konvergenz der Herzen ständig begleiten

 Mantras sind Worte der Kraft und ein Liebesbekenntnis an die Schöpfung und damit auch an uns selbst. Die Harmonische Konvergenz der Herzen steht für eine Menschheit, die in Frieden zusammen lebt, voller Hoffnung auf mehr Menschlichkeit, die auf dem Respekt für alle fühlende Wesen beruht …

 Wann immer Du (D)ein Mantra hörst und singst,

fühlst Du die Verbundheit mit dem gesamten Universum.

Erlebe eine zauberhafte Klangreise zu Dir selbst, mit den wundervollen Liedern und Mantras von und mit

Shoshan

 alt

 Musik in meinem Herzen.

Es ist, als wenn etwas reift, in Deinem Kopf, in Deinem Herzen.
Und dann macht es -Klick -“

Shoshan findet auf fast wundersam anmutende Weise den Weg direkt in die Herzen der Menschen. Dabei unterstützt sie das ergreifende Erlebnis der Selbstliebe und schafft Raum für ein tiefes Gefühl der universellen Verbundenheit.

Mit ihren Kompositionen bilden westliche Einflüsse eine musikalische Brücke zu indischer Musik und sie erzeugt dadurch eine Energie, welche der Urkraft dieser Tradition eine neue Dimension verleiht.

Dies sind Mantras für jeden Tag, erfrischend und lebendig.

Jene Kraft, die wir so manches Mal im Leben und im zwischenmenschlichen Umgang leider so oft vermissen, wird im gemeinsamen Singen (wieder-)erweckt:

das Gefühl der Liebe!


Mehr über Shoshan und ihr Wirken findest Du unter:

www.shoshan.de


Die ZUsammenKUNFT

Wir bilden gemeinsam “Die Karawane des Friedens in unseren Herzen” durch das „Wandernde Labyrinth“ von Chartres für die nächsten 7 Generationen und schaffen  dadurch einen transformierenden Ort der Kraft an dem die Licht-Kräfte verankert werden für den Weltfrieden und für ein Leben in Harmonie im Einklang und in Harmonischer Konvergenz mit Mutter Erde.

Der erste Friede

Der erste Friede, der wichtigste,
ist der, welcher in die Seele, das Herz des Menschen einzieht -

wenn die Menschen ihre Verwandtschaft
mit dem Universum einsehen,
und wissen, dass im Mittelpunkt der Welt
das große Geheimnis wohnt.

Und das diese Mitte tatsächlich überall ist.
Sie ist in jedem von uns.

Dieser ist der wirkliche Friede.
Alle anderen sind lediglich Spiegelungen davon.

Der zweite Friede ist der,
welcher zwischen einzelnen geschlossen wird.

Und der dritte ist der zwischen Völkern.

Doch vor allem sollt ihr sehen,
dass es nie Frieden zwischen Völkern geben kann,
wenn nicht der erste Friede vorhanden ist,
welcher innerhalb der Seele, in unseren Herzen wohnt.

Navajo Weisheit


Zeit-Raum der Kraft

CanamayTe_Labyrinth_450

Für die Zeit der Harmonischen Konvergenz der Herzen wird CanamayTe nach alter Tradition einen ganz besonderen Kraft-Raum für Euch bereitstellen und aktivieren. Das wandernde Labyrinth-Mandala vermag alte Kraftorte wieder neu zu beleben und neue Kraftorte entstehen zu lassen. Darüber hinaus wird auch Wissen vermittelt, was in der Vergangenheit noch nicht zur Veröffentlichung freigegeben war, jetzt im Neuen Zeitalter jedoch das Bewusstsein der Menschen erreichen soll.

Deine Erfahrung in dem Labyrinth wird von einigen sehr starken Kraft-Resonatoren unterstützt, die einen energetischen Kraftort enstehen lassen.

Der Elestial-Kristall – Ein Geschenk der Engel

Seit einiger Zeit befindet sich in der Obhut von CanamayTe ein kostbarer Elestial-Kristall mit einer ganz besonderen Form und Information. Dieser Kristall wurde in der Zeit vom 21.12.2012 bis Ende 2013 an verschiedenen Kraftorten auf diesem Planeten energetisch aufgeladen und steht somit in direktem und ständigem Kontakt mit diesen Kraftzentren. Seit Urzeiten wird überliefert:

Nicht Du findest diesen Kristall – dieser Kristall findet zu Dir,

wenn Du soweit bist …

Die Elestial-Kristalle sind besondere Quarzkristalle und Geschenke für unseren Planeten. Sie sind das Reinste auf der physischen Ebene, das aus dem Leib der Mutter Erde hervorkommt und sie wollen die in unserer Zeit geschehende Reinigung, Heilung und Wiedererweckung vieler Menschen unterstützen.

CanamayTe: „Es ist mir eine unbeschreibliche Freude, dass ich Euch endlich diese zutiefst bewegenden Erfahrungen ermöglichen kann, weil u. a. auch die Zeit-Qualitäten dies nun möglich machen.

Der Gedanke, dass Ihr jetzt Siebenmeilensprünge in Eurer persönlichen Entwicklung machen könnt, macht mich sehr glücklich.

Das Leben in der Neuen Zeit-Matrix fordert Euch auf, Euch endlich von den eigenen Zweifeln und der Verzweiflung der Unwirksamkeit zu lösen und neues Vertrauen in die Zukunft zu gewinnen, auf einer neuen Basis, die extrem schnelle Entfaltungsmöglichkeiten bietet und die Verwirklichung Eurer wahren Lebensträume, Herzenswünsche und tiefsten Hoffnungen enorm begünstigt.

Von dieser Basis aus wird eine neue Realitätsbildung ausgehen, die diese Welt zu einem besseren Ort und jeden von Euch zu einem glücklicheren, sinnerfüllten und sinnempfindenden Menschen machen kann und wird. Diese Reise in (D)eine neue bessere Zukunft fängt immer wieder mit dem ersten Schritt in das alles verändernde und neuformierende Labyrinth an.“

Das Labyrinth von Chartres bewusst zu begehen, gehört zu den schicksalhaften Schlüsselentscheidungen, die Dein Leben grundlegend zu verändern vermögen.

Denn nur dem, der den Mut hat, den Weg zu gehen,
offenbart sich der Weg.

- Paulo Coelho -

2013_Labyrinth_Hunab_Ku_Gold_transp_klein

Die ersten 20 Jahre (Sonnenzyklen) mit ihren jeweils 13 Monden zu jeweils 28 Tagen (20 x 13 = 260) prägen maßgeblich den Beginn dieses neuen Zeitalters und haben einen erheblichen Einfluss auf die Wirklichkeitsbildung der Zukunft auf und für diesen Planeten. Unser erwachendes und klares Bewusstsein und ganz besonders unsere Handlungen werden entscheidend sein.
Die Tzolkin-Matrix, das Harmonikale Modul der Schöpfung zählt 260 KIN und der Weg durch das originale Labyrinth in Chartres zählt erstaunlicher Weise ebenfalls rund 260 Meter.

Über unser Geburtsdatum ist jedem von uns eines der 260 KIN des Tzolkin zugehörig und damit auch ein ganz bestimmter Zeit-Raum im 260-tägigen Zyklus des Tzolkin wie auch eines bestimmten Mondes innerhalb der nächsten 20 Jahre.
Jeder Tag und jede Welle, jeder Mond und jedes neue Sonnenjahr trägt eine Botschaft des Lebens und eine Hoffnung für eine bessere, friedvollere Zukunft … Hier und Jetzt

Durch Deine gewollt bewusste Teilnahme an dieser Harmonischen Konvergenz der Herzen

wirst und bist Du ein aktiver „Hoffnungsträger“ für die nächsten 7 Generationen!

„Alles, was wir tun, wird in seinem Wert davon abhängen,

wie schön und wie gut es gemacht wurde.

Wir werden erkennen, dass unsere wahre Aufgabe darin besteht,

unser eigenes Leben und unseren Planeten Erde in ein Kunstwerk zu verwandeln.“

frei nach  José Argüelles

 

 “In Lak e’ch”

 bedeutet auch:

Wir woll(t)en gemeinsam diese Welt zu einem besseren Ort gestalten …

Erinnerst Du Dich schon?

Die Zeit der schönen Worte war gestern – wir schreiten nun aktiv zur Tat …

in Harmonischer Konvergenz der Herzen,

wo das Gefühl den Verstand umarmt!

Ich bin ein anderes Du

CanamayTe

MayApsara