:: ≈ NEU ≈ LICHT ≈ ::

WENN DER HIMMEL DIE ERDE BERÜHRT …

Die wahre Essenz einer Initiation besteht darin,
dass sie eine bedeutende Schwelle markiert,
den Übergang von einem gewöhnlichen zu einem spirituellen Leben.
Und auf einmal ist nichts mehr so, wie es vorher war …
CanamayTe

„DREI-ZEIT-EREIGNISSE“
(kompakt)

DIE ZUsammenKUNFT

in Harmonischer Konvergenz der Herzen

zur Frühlings- Tag- und Nachtgleiche

vom 20. bis 22. März 2015

öffnet zu dieser Zeit-Qualität

3 Möglichkeitsräume

für Dich

Die “Drei-Zeit-Ereignisse“ in harmonischer Synchronisation:

 Ein Einführungs-Vortrag und Impuls-Seminar
am Freitag, den 20.3.2015

Ein Intensiv-Seminar / zur Wissenschaft des Tzolkin
und zum Neuen Zeit-Bewusstsein (Einweihungsschulung)
am Samstag, den 21.3.2015

Eine Harmonische Konvergenz der Herzen zum Welt-Tag des Wassers
am Sonntag, den 22.3.2015

Und aller guten Dinge sind doch 4:


Das Wandernde Labyrinth-Mandala

wird zur Zeit-Qualität der Tag- und Nacht-Gleiche und zum Welt-Tag des Wassers geöffnet sein.

Richtiger Ort:

Seminarzentrum Helfensteine (Nähe Kassel)

Und nun ganz ausführlich:

 1. Zeit-Ereignis

Freitag, 20.3.2015

Am Tag des kristall-klaren Weltenüberbrückers

19:00 ~ 22:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)

- Einführungs-Vortrag und Impuls-Seminar zum Neuen Zeit-Bewusstsein -

 „Wenn die Sonne mit dem Mond tanzt …“

 Das Haupt-Thema:

Die Harmonische Kalender-Synchronisation von Sonnenkalender (gregorianischer Kalendarik – 365 Tage/Jahr), 13-Monde-Kalender (13×28 Tage + der „Tag außerhalb der Zeit“) und dem Tzolkin,
dem Kalender der archetypisch-schöpferischen Zeit-Energien

In diesem Vortrag wird u. a. auch auf die unterschiedliche Zuordnung der Zeit-Qualitäten des Tzolkin zu den Daten des gregorianischen Kalenders bei der Anwendung der sogenannten „Traditionellen Zählung“ und bei der Anwendung „im Rhythmus der 13-Monde“ (auch Dreamspell genannt) eingegangen und welche spezielle Rolle der „Schalttag“ alle 4 Jahre hier erfüllt. Und was ganz besonders wichtig ist:
dass beide Systeme gleich-gültig und richtig sind und wie das sein kann!

Weil es bis heute gerade bei den Zuordnungen der Zeit-Qualitäten leider immer noch sehr viele Missverständnisse gibt – ist dieser Vortrag für all jene, die an der Thematik „Tzolkin, Maya-Kalender und an einem Neuen Zeit-Bewusstsein“ und an dem Bewusstseinswandel an sich ernsthaft interessiert sind,
besonders empfehlenswert.

Dieser Einführungs-Vortrag mit Impuls-Seminar am 20.3. kann auch unabhängig von dem Intensiv-Seminar am 21.3. und der Harmonischen Konvergenz der Herzen am 22.3.2015 besucht werden, gehört jedoch zum Intensiv-Seminar am 21.3.2015 mit dazu.

2. Zeit-Ereignis

Samstag, 21.3.2015

Am Tag der kosmischen Hand, letzter Tag der BewusstseinsWelle des Blauen Adlers

10:00 ~ 18:00 Uhr

Das Intensiv-Seminar (*Einweihungsschulung)

zur Frühlings-Tag-und Nachtgleiche

SELBST-ORIENTIERUNG und “AUF DEM RICHTIGEN WEG” in einer NEUEN ZEIT

inklusive (w.o. beschrieben) Einführungs-Vortrag und Impuls-Seminar am 20.3.2015

Eine Einweihung in ein Neues Zeit-Bewusstsein
inspiriert von den Zeit-Mysterien der Maya
war möglicherweise noch nie so notwendig,
wie gerade JETZT.

 

In den Intensiv-Seminaren zum Neuen Zeit-Bewusstsein geht es u.a. darum, heraus- oder vielmehr wieder zu finden WER wir sind und welche AUFGABEN wir uns selbst für dieses Leben gestellt (konstelliert) haben,
welche Gaben wir selbst für uns IN UNS angelegt haben und wie wir diese auch mit Hilfe der Kenntnis von Zeit-Qualitäten und deren schöpferischen Potenzials GANZ BEWUSST in uns aktivieren, zum Vorschein und auch in die äußere Wirkung bringen können.

Der Tzolkin fungiert hierbei wie ein NavigationsInstrument zur Selbst-Orientierung
und Selbst-Initiierung bis hin zu einer selbst-bewussten eigenen Lebens-Bestimmung.
Die durch den Tzolkin enthüllten Zeit-Qualitäten, vermögen die verborgenen schöpferischen Kräfte und die archetypischen Muster hinter all dem, was wir als Synchronizität (die sog. Zu-Fälle) bezeichnen und die wir immer wieder als erlebtes Phänomen in unserem Leben erfahren,
Tag für Tag sichtbar und nachvollziehbar zu machen.
Dies hat einen erheblichen Einfluss auf unser Gefühl der SELBST-SICHERHEIT
und der Gewissheit „auf dem richtigen Weg“ zu sein.

Daher zählen das Lernen des „Alphabets des Tzolkin“ und daraus folgend das „Lesen des Tzolkin“ zu den Schlüsselkompetenzen auf dem Weg in das Neue Zeit-Bewusstsein einer Höheren Synchronen und Harmonischen Ordnung. Tzolkin ist der universelle Kompass auf dem Weg in ein selbst-orientiertes, sinnhaftes
sowie selbst-bestimmtes, erfülltes und damit glück-lich(t)es Leben.

Der Elestial-Kristall wird diese EinweihungsSchulung ebenfalls begleiten.

Es heißt: Nicht Du findest Elestial, sondern Elestial findet Dich,

wenn Du soweit bist …

Mehr über Elestial findest Du hier

* In diesem Jahr werden in Verbindung mit den Harmonischen Konvergenzen der Herzen oder auch zu anderen Zeit-Qualitäten mehrere Basis-Seminare und -Einweihungsschulungen stattfinden, die sowohl für Neu-Einsteiger wie auch für schon Fortgeschrittene geeignet sind.

Wer hierzu mehr wissen möchte, nimmt bitte direkten Kontakt (am Besten zunächst per Mail)
mit CanamayTe auf.

 (beinhaltet auch den Vortrag und das Impuls-Seminar am Freitag, 20.3.2015 und die Möglichkeit der Labyrinth-Mandala-Begehung. Je nach Teilnehmerzahl werden die Labyrinth-Begehungen auch noch im Abendbereich stattfinden können.)

Benötigte Materialien:

Das Buch „Wenn die Sonne mit dem Mond tanzt …“

Aktueller Energie-Jahres-Kalender

Harmonische Kalender-Synchronisation 20 Jahre Übersicht

können direkt vor Ort erworben werden

3. Zeit-Ereignis

DIE ZUsammenKUNFT

Eine Harmonische Konvergenz der Herzen

zum Welt-Tag des Wassers

Zeit-Raum der HerzensBildung

am 22.3.2015
Beginn der BewusstseinsWelle des gelben STERNS

IN HARMONIE

    mit Dir und mit allen fühlen Wesen …

Die ZUsammenKUNFT

in HARMONISCHER KONVERGENZ DER HERZEN ist immer wieder
ein unvergessliches Bewusstseins-Ereignis

Du kannst an der Harmonischen Konvergenz der Herzen teilnehmen,
weil sie stattfindet

und die Harmonische Konvergenz der Herzen findet statt,
weil Du daran teilnimmst.

 Dein Bewusstsein ist entscheidend – und was noch entscheidender ist:

bewusst dabei zu sein!

 DU bist von Herzen Willkommen!

Bei dieser ZUsammanKUNFT der Harmonischen Konvergenz der Herzen am 22.3.2015
zum WELT-TAG DES WASSERS
wird die Harmonisierung und Heilung des Wasser-Elements im weitesten Sinne sowohl auf und in unserer Mutter-Schwester Erde als auch IN UNS SELBST ganz besonders im Zentrum unserer Achtsamkeit stehen.

 Wasser ist Leben. Wir Menschen bestehen zu durchschnittlich 70% aus Wasser genauso wie auch unser wunderbarer blauer Planet. Wie im Großen so im Kleinen. Alles, was also dem Wasser auf unserem Planeten widerfährt, geschieht gleichzeitig auch mit und in uns Menschen. Wasser ist auch Repräsentant für unsere eigenen Emotionen und Gefühle, unser Mit-Gefühl und unsere Empfindsamkeit (Empathie).
Demnach können wir aus uns selbst heraus kraft unseres Bewusstseins durchaus auch
auf die großen Gewässer der Erde heilsam einwirken. 

Diese Mission ist mit dem geistigen Erbe der Maya und hier insbesondere mit ihrer
In Lake’ch Philosophie  vollkommen in Synchronisation.

 

In Harmonischer Konvergenz der Herzen entsteht ein fokussiertes Bewusstsein, was uns an unsere universelle Ganzheit erinnert und auf einer ursprünglichen Vollkommenheit und Harmonie beruht sowie auf der Erkenntnis, dass wir Menschen alle miteinander und mit allem was ist verbunden sind und ganz besonders, dass alles, was wir tun, mit uns verbunden ist und auf uns zurückwirkt.

 

Gemeinsam gestalten und erleben wir einen Bewusstseins-Zeit-Raum der Harmonie und des Friedens ganz im Sinne des hermetischen Prinzips:

„So wie in Deinem Innern, so auch im Außen“.

Trommeln, Rasseln, Klangschalen und Eure eigene Stimme dürfen hierzu gern mitgebracht
und hörbar gemacht werden!

“By holding the intention of peace towards water, by thinking, speaking and acting with the intention of peace towards water, water can and will bring peace, to our bodies and to the world!”

≈ In dankbarer Erinnerung an Dr. Masaro Emoto (22.7.1943-17.10.2014) und sein Lebenswerk ≈

Auch an diesem Tag ist das Labyrinth-Mandala für Euch geöffnet.

Über die Ur-Symbolform des Labyrinths nehmen wir Kontakt auf
zu allen fließenden Strömen und Gewässern dieser Erde und in uns.
Wir lassen in Harmonischer Konvergenz der Herzen das Gefühl der Liebe und des Friedens in die Welt fließen ….

Aus dem Tempel meines Herzens – hinauf bis auf den höchsten Berg –
umarmt die Kraft der Liebe – alles, was ist.

Aus dem Tempel meiner Seele – hinunter bis in den tiefsten Ozean –
fließt die Kraft der Liebe – wie ein Fluss …
jetzt – für immer und ewiglich(t) …
(frei nach dem Liedtext Temple of my Heart – mit deutschsprachiger Interpretation von Shoshan “Ela”)

 Mehr zum Wandernden Labyrinth-Mandala kannst Du hier lesen

Organisation und Anmeldung

Netzwerk Neue Zeit- und WissensKultur ~ CanamayTe

Ein harmonisches Geben und Nehmen

1.Herz-Hand_Hunab_Ku

 

 1. Zeit-Ereignis

Dein / Euer Teilnahmebeitrag für den Einführungs-Vortrag und das Impuls-Seminar

Fr., 20.3.2015. ab 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

25,00 € / Person

bei Anmeldung einer „Gruppe“ mit 5 Personen:
20,00 / Person

2. Zeit-Ereignis

Dein / Euer Teilnahmebeitrag für das Intensiv-Seminar

20. – 21.3.2015 :: 10:00 ~ 18:00 evtl. mit Verlängerung in den Abendbereich)

(beeinhaltet den Vortrag und das Impulsseminar am Freitag
und die Möglichkeit zur Labyrinth-Begehung zur Tag- und Nachtgleiche)

140,00 € / Person

bei Anmeldung einer Gruppe mit 5 Personen
112,00 € / Person

(beinhaltet auch den Vortrag und das Impuls-Seminar am Freitag, 20.3.2015 und die Möglichkeit der Labyrinth-Mandala-Begehung. Je nach Teilnehmerzahl werden die Labyrinth-Begehungen auch noch im Abendbereich stattfinden können.)

 

3. Zeit-Ereignis

Teilnahmebeitrag für die Harmonische Konvergenz der Herzen

So, 22.3.2015 :: 10:00 Uhr ≈ harmonisch fließender Ausklang um 18:00 Uhr

Dein / Euer Teilnahmebeitrag/Richtwert * für die Harmonische Konvergenz der Herzen

65,00 € / Person

bei Anmeldung einer „Gruppe“ mit 5 Personen: 
52,00 €
/ Person

Für die Teilnahme an allen “Drei-Zeit-Ereignissen“

von Freitag bis Sonntag

 Vortrag, Intensiv-Seminar und Konvergenz der Herzen

in harmonischer Synchronisation

Dein / Euer Beitrag 200,00 €

bei Anmeldung einer „Gruppe“ mit 5 Personen: 
170,00 €
/ Person

Dein / Euer Beitrag macht die Harmonische Konvergenz der Herzen mit möglich!

lies bitte hier

* Der Richtwert bedeutet, dass wir es mit diesem verhältnismäßig sehr geringen Teilnahmebeitrag für eine Zusammenkunft dieser Größe, so vielen Menschen wie möglich ermöglichen wollen, teilzunehmen. Für jeden größeren Beitrag, der Euch möglich ist, sind wir von Herzen dankbar!
Spenden sind immer von Herzen willkommen!!

 Deine / Eure Anmeldung:

Schreibe eine Email, mit folgenden Angaben:
Dein Name,
Dein Geburtsdatum,
Deine Anschrift,
Deine E-mail-Adresse,
Deine Telefonnummer

und gib’ bitte an an welchem Zeit-Ereignis Du teilnehmen möchtest

mail@konvergenz-der-herzen.de

Telefonische Anmeldungen sind auch direkt möglich unter 02372-662026


Richtiger Ort

Im Herz-Zentrum Deutschlands an einem uralten keltischen Kraftort ist die Harmonische Konvergenz der Herzen im Zentrum HELFENSTEINE wieder Herzlich Willkommen! Danke George!

Auf dem Dörnberg 13, 34289 Zierenberg (Nähe Kassel)

www.helfensteine.de

Zimmerreservierungen: Bitte baldmöglichst direkt dort vornehmen und, wenn vorhanden, Bereitschaft zur Doppelzimmerbelegung bekunden !

Tel.: 05606-533532

E-mail: info@helfensteine.de

Verpflegung: Falls Ihr vor Ort an den Mahlzeiten teilnehmen wollt, bittet das Cafe Eden ergänzend zur Zimmerreservierung um einen kurzen Anruf zur Vorplanung.

Tel.: 05606-533227

 

 WIR FREUEN UNS AUF

D I C H !!!

 

In Lak e’ch

CanamayTe

 Netzwerk Harmonische Konvergenz der Herzen
Neue WeltFriedensBildung
Netzwerk Neue Zeit- und WissensKultur
WENN DIE SONNE MIT DEM MOND TANZT…
Das Buch . Seminare . Beratung . Materialien . Meditation
CANAMAY-TE
Tel. 0049 (0) 2372 66 20 26